Sprache

de fr en
Home   Kontakt   Sitemap   Login
 

Swiss Music Awards 2018: Die ersten Nominierten stehen fest

Picture

Die ersten Nominierten der elften Swiss Music Awards vom 9. Februar 2018 im Zürcher Hallenstadion sind bekannt. Alexandra Maurer und Stefan Büsser werden durch die grösste Musikpreisverleihung der Schweiz führen und Adel Tawil steht neben Die Toten Hosen als weiterer internationaler Showact fest.

 

Nemo mit „Du“, Lo & Leduc mit „Mis Huus dis Huus“ und 77 Bombay Street mit „Empire“ – diese Acts lieferten mit ihren Songs den Schweizer Soundtrack zum Jahr 2017 – und sind gemäss dem offiziellen Reglement der SMA für die Kategorie Best Hit nominiert. Der Sieger wird bei der Preisverleihung mittels Live-Voting bestimmt. In der Kategorie Best Album dürfen sich Göla, der Jodlerklub Wiesenberg sowie Züri West über eine Nomination freuen.

Neue internationale Kategorien sowie Preis für die Songwriter

Zu den meistverkauften und gestreamten internationalen Tracks’ gehören „Shape of You“ von Ed Sheeran, „Despacito“ von Luis Fonsi ft. Daddy Yankee sowie „Something Just Like This“ von The Chainsmokers & Coldplay. Auch diese Songs sind damit direkt für die Kategorie Best Hit International nominiert.

Neben letzterer Kategorie sowie dem Best Breaking Act International wurden in der internationalen Sektion zwei Kategorien modifiziert: Best Album International sowie Best Act International sind neu durch Best Solo Act International und Best Group International ersetzt worden. „Hinter der Musik stehen immer einzigartige Künstler und genau diese sollen durch die Anpassung der Kategorien ins Zentrum der Verleihung gebracht werden“, sagt Roman Varisco, Geschäftsführer von Press Play. Der Verein hat sich als Verleiher der begehrten SMA-Trophäen die Förderung der Pop-Musik in der Schweiz auf die Fahne geschrieben. „Neben diesem eher emotionalen Aspekt hat die Anpassung der Kategorien aber auch eine rationale Ebene“, so Varisco, „so dass die internationalen nun kongruent zu den nationalen Kategorien ausgewertet werden können.“

 

Bereits zum dritten Mal werden bei den SMA 2018 auch Songwriter geehrt. Diese Auszeichnung wird im Rahmen der Kategorie Best Hit im Namen der SUISA vergeben. Damit erhalten auch die Komponisten und Textautoren des Best Hit einen Swiss Music Award für ihre Leistung.

 

Best Act Romandie und Pressekonferenz

 

Die Verleihung des Best Act Romandie wird bei den SMA 2018 in die Award-Show im Zürcher Hallenstadion eingebunden und ist damit Teil der entsprechenden Live-Übertragung im Deutsch- und West-Schweizer TV. Als eigenständiger Event mit neuem Konzept wird der Best Act Romandie erst wieder im Rahmen der SMA 2019 durchgeführt werden.

Die Nominierten der weiteren zehn Kategorien werden am 18. Januar 2018 um 13.30 Uhr im Rahmen der offiziellen Pressekonferenz im 25hours Hotel Zürich Langstrasse bekanntgegeben. Das Online Voting startet im Anschluss an die Pressekonferenz um 15.30 Uhr und dauert bis zum 4. Februar 2018 um Mitternacht.

Moderatorin der Pressekonferenz ist Alexandra Maurer, die letztes Jahr zusammen mit Stefan Büsser ihren Einstand als Host der SMA mit Bravour bestanden hat. Auch dieses Jahr wird das Duo durch die grösste Musikpreisverleihung der Schweiz führen. „Die Feuertaufe haben wir hinter uns, nun geht’s richtig los und ich kann es kaum erwarten, auch 2018 gemeinsam mit Büssi die SMA-Bühne zu rocken!“, sagt Alexandra Maurer. Ihr Kollege, SRF-3-Moderator Stefan Büsser, pflichtet ihr bei: „Ich freue mich riesig, auch in diesem Jahr zusammen mit Alexandra die grösste Musikparty des Jahres zu schmeissen!“

Adel Tawil als Showact an den Swiss Music Awards

„Im Endeffekt will ich Songs singen, die man im Bauch fühlen kann“, sagt Adel Tawil. Der erfolgreiche Songwriter und Produzent verarbeitet in seinem aktuellen und bis anhin persönlichsten Album „So schön anders“ Zeiten des Umbruchs. Adel Tawil, Berliner mit ägyptischen und tunesischen Wurzeln, grossartiger Songschreiber und leiser Melancholiker, beschenkt uns seit seinem Megahit „Lieder“ genau mit solchen für die Ewigkeit – ein Sänger, der die Lieder lebt, die er singt. Überzeugen davon kann man sich an den Swiss Music Awards. Tawil wird an der 11. Ausgabe des grössten Schweizer Musikpreises neben Die Toten Hosen als Showact auftreten.

 

Mehr Infos unter: swissmusicawards.ch/de/

Download Medienmitteilung hier

 

 

Zurück

News und Aktuelles von der SMPA

SMPA: Verbände erzielen für V-NISSG Einigung mit BAG

Am Dienstag, den 25.09.2018, fand beim Bundesamt für Gesundheit ein Hearing zur Verordnung zum Bundesgesetz über den Schutz vor Gefährdungen durch nichtionisierende Strahlung und Schall (V-NISSG), welche die bewährte Schall- und L... [mehr]

BAG plant unnötige Verschärfung der bestehenden Schall- und Laserverordnung

Ab 2019 sollen für Veranstalter schärfere Lärmschutzregeln gelten. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) plant eine neue Verordnung zum Bundesgesetz über den Schutz vor Gefährdungen durch Strahlung und Schall (V-NISSG). S... [mehr]

SMPA-Index 2017: Schweizer Veranstalter behaupten sich in stagnierendem Marktumfeld

Kaum ein Land in Europa hat bezogen auf Fläche und Bevölkerung eine so hohe Veranstaltungsdichte wie die Schweiz. Die aktuellen Zahlen des SMPA-Index 2017 zeigen aber: Die Kapazitätsgrenze ist erreicht. Der Bruttoumsatz stagniert, die ... [mehr]

SMPA: Neu drei «Official Ticketing Partner» der SMPA

Nach Ticketcorner und Starticket hat die SMPA mit Ticketmaster einen dritten «Official Ticketing Partner». Wie die beiden Schweizer Marktleader Ticketcorner und Starticket, ist Ticketmaster ein Erstmarkt-Ticketanbieter. Für Veranstal... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Live Nation Switzerland GmbH

Seit dem 1. März 2018 ist unser Verband um ein weiteres Mitglied reicher. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg!  Mehr Infos in unserem Memberportrait oder auf der Webseite www.livenation.ch... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Stargarage AG

Seit dem 1. März 2018 dürfen wir ein weiteres Mitglied in unseren Reihen begrüssen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg! Mehr Infos in unserem Memberportrait oder auf der Webseite ww... [mehr]

SLM: Zusätzlichen Lehrgang für angehende Fachkräfte in den Bereichen Live-Kommunikation und Eventmarketing

Seit fünf Jahren bietet die Swiss School of Live Marketing SLM den Fachlehrgang Dipl. Marketing Manager Communications & Events SLM an. Der Lehrgang dauert jeweils ein Jahr und beginnt immer im Dezember. Nun lanciert das Bildungsinstitut ein... [mehr]

Swiss Music Awards 2018: And the winners are...

Er ist der Überflieger des Abends! Viermal war Nemo für einen Swiss Music Award nominiert, viermal durfte er den begehrten Betonklotz in Empfang nehmen! Ein Novum in der Geschichte der grössten Schweizer Musikpreisverleihung. Damit abe... [mehr]

Swiss Music Awards 2018: Erfolgreiche Premiere von „SMA PRESENTS“

Die Veranstaltung „SMA presents“: „Hat die Schweizer Popmusik ein Frauenproblem?“ ging gestern mit grossem Interesse im Zürcher Kulturhaus Kosmos über die Bühne. Der Anlass gab den wichtigen Anstoss, eine kontro... [mehr]

Swiss Music Awards 2018: Tribute Award Posthum an Martin Ain von Celtic Frost

Die Swiss Music Awards verleihen den Tribute Award an Martin Ain Stricker, der vor knapp fünf Monaten verstarb. Als Mitbegründer und Bassist der legendären und stilprägenden Extreme-Metal-Band Celtic Frost hat Ain das Genre weltwe... [mehr]

Über SMPA

Bereits 1991 haben sich die grössten Schweizer Veranstalter von Konzerten, Shows und Festivals zum Branchenverband SMPA zusammengeschlossen. Die SMPA-Mitglieder setzen rund 80% der in der Schweiz verkauften Konzert-, Show- und Festivaltickets ab. Sie organisieren jährlich rund 1'700 Veranstaltungen verschiedenster Art mit über 5 Millionen Besuchern, verpflichten dafür gesamthaft fast 3'000 Künstler und setzen 355 Millionen Franken um.

Veranstaltungen unserer Mitglieder

Niedeckens - Bap Tour

Musical Theater Basel, Basel

Niedeckens - Bap Tour

Volkshaus Zürich, Zürich

Ohlala - Sexy - Crazy - Artistic

Salle Métropole, Lausanne

Katrin Bauerfeind - Live!

Theater Spirgarten, Zürich

Rolf Schmid - No10

Theater am Käfigturm, Bern

Katrin Bauerfeind - Live!

Saalbau Rhypark, Basel

Irish Folk Festival 2018 - Music knows no borders Tour

KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern, Luzern

Laurel.

Amboss Rampe, Zürich

ABGESAGT - Farid - The Art of True Illusion Tour

Theater Spirgarten, Zürich

Irish Folk Festival 2018 - Music knows no borders Tour

National Bern, Bern
Alle Inhalte © 2009 SMPA Swiss Music Promoters Association
powered by phpComasy