Sprache

de fr en
Home   Kontakt   Sitemap   Login
 

Mitglieder

Zurück
Verein Zermatt Unplugged

Verein Zermatt Unplugged
Rolf Furrer
Vispastrasse 16
3920 Zermatt
info@zermatt-unplugged.ch
www.zermatt-unplugged.ch
Tel.: +41 27 967 69 33
Fax: +41 27 967 69 38

Gründungsjahr

2007

Motivation und die Vision, die zur Firmengründung bewogen haben

Zermatt als Top-Winterdestination mit einem einzigartigen kulturellen Event bereichern, der sowohl grossen Stars wie auch Newcomern eine Plattform bietet und das Publikum mit Emotionen und Stimmung abholt.

Hauptaktivitäten und Kernkompetenzen

2007 gegründet, geniesst Zermatt Unplugged mittlerweile national wie auch international den Ruf eines einzigartigen Festivals, das neben akustischen Konzerten von Grössen des Musikbusiness auch Newcomern eine attraktive Plattform bietet. Das Festival in der Top-Winterdestination Europas findet jährlich während fünf Tagen im April statt.

Anzahl festangestellte Mitarbeiter

5

Anzahl freiwillige Helfer und Freelancer pro Jahr

200

Anzahl Veranstaltungen pro Jahr

1 Festival, 85 Konzerte

Grösse der Veranstaltungen (Zuschauerkapazität)

Zermatt Unplugged:
Hauptbühne -> bis 2000 Sitzplätze
The Alex -> bis 1000 Stehplätze
Club/Bar Vernissage -> bis 600 Stehplätze
Sunnegga Session -> bis 120 Sitzplätze
6 verschiedene New Talent Stage Bühnen – frei
6 weitere Off-Stages - frei

Stilistische Ausrichtung

Pop, Rock, Singer-/ Songwriter, Soul

Geografische Ausrichtung

Ganze Schweiz/ Deutschland / GB /Frankreich

Festivalorganisation

Der Verein Zermatt Unplugged ist Veranstalter des Festivals Zermatt Unplugged.

Auswahl von gebuchten und veranstalteten Acts in den letzten Jahren

2016: James Morrison, Juanes, Simple Minds, Angus&Julia Stone, MAx Herre, Lisa Stansfield, Chris Cornell, Xavier Rudd, Jack Savoretti, etc.
2015: Anastacia, Patricia Kaas, James Blunt, Melissa Etheridge, Travis , Christins Stürmer, Starsailor, Philipp Poisel, Charlie Winston, etc.
2014: Katie Melua, Jamie Cullum, Band of Horses, Tom Odell, Mick Hucknall, Milow, Ronnie Scott’s All Stars
2013: Umberto Tozzi, Morcheeba, Skunk Anansie, Fanta 4, Bryan Ferry, Rea Garvey, Stefanie Heinzmann, Mando Diao, Marlon Roudette, etc
2012: Amy Macdonald, Aloe Blacc, Lauryn Hill, Chris de Burgh, Newton Faulkner, Clueso, Brooke Fraser, Jonathan Jeremiah, Grégoire, Peter Cincotti


Highlights der letzten 5 Jahre

Eröffnung neuer Bühne „The Alex“
Ronnie Scott’s All Stars auf 3300 m.ü.M.
Fanta 4 unplugged
Erste Unplugged Show Skunk Anansie
Jam Session mit OneRepublic
Aloe Blacc feat. Mikki
Live Performance in einer Gondel von Naturally 7
Sunnegga Sessions – bei Sonnenuntergang vor dem Matterhorn

Verhältnis zwischen nationalen und internationalen Acts

40% national, 60% international

News und Aktuelles von der SMPA

SMPA-Index 2016

SMPA-Index 2016: Zuversichtliche Schweizer Musik-Veranstalter trotz stagnierenden Ticketpreisen und sinkender Auslastung   Weniger Veranstaltungen, weniger Besucher, weniger verkaufte Tickets, weniger Umsatz. Auf den ersten Blick sti... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Seaside Festival

Seit dem 1. Mai 2017 ist unser Verband um ein weiteres Mitglied reicher. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg!    Mehr Infos unter: www.seasidefestival.ch          ... [mehr]

SMPA: Konkordat über private Sicherheitsdienstleistungen (KÜPS) ist gescheitert

In Übereinstimmung mit allen KÜPS-Mitgliederkantonen ist die KKJPD an ihrer Frühjahresversammlung vom 6. April 2017 daher zur Auffassung gelangt, dass das Konkordat mangels Finanzierung der Kosten, die mit der Bearbeitung von externen ... [mehr]

SMPA: Konkordat über private Sicherheitsdienstleistungen (KÜPS)

Schweizer Musikveranstalter fordern einen aktiven Einbezug bei der Entwicklung von Standards für den privaten Sicherheitsdienstleistungsbereich PromoterSuisse, der Dachverband der Schweizer Musikveranstalter, fordert als relevanter Kunde, ein... [mehr]

SMPA: Zusammenschlussvorhaben von Ticketcorner und Starticket

Die beiden grössten Schweizer Ticketvermarkter Ticketcorner und Starticket wollen fusionieren. Der Zusammenschluss soll Synergien fördern und die Stellung gegenüber internationalen Anbietern stärken. Er muss jedoch noch von der We... [mehr]

Swiss Music Awards 2017: And the winners are...

Erstklassige Live-Acts, Lobesreden auf die Gewinner und eine grossartige Stimmung im Hallenstadion – das war die Jubiläumsausgabe der Swiss Music Awards. Die Überflieger heissen Schluneggers Heimweh und Trauffer. Beide nahmen je zwei ... [mehr]

Swiss Music Awards 2017: Züri West als weiterer Showact bei den SMA 2017

Züri West präsentieren am 10. Februar 2017 im Hallenstadion Zürich exklusiv ihre neue Single. Mani Matter wird posthum mit einem Tribute Award für sein musikalisches Schaffen geehrt.   Fünf Jahre nach ihrem mit Platin ... [mehr]

Live at Sunset: Live at Sunset ist wieder da!

Das «Live at Sunset» ist nach einem Jahr Pause wieder da – und wie: vom 6. – 23. Juli 2017 finden vor der einmaligen Kulisse auf dem grünen Dolder zauberhafte Konzertabende statt.    NEUERUNGEN Der Sommer ist... [mehr]

Swiss Music Awards 2017: Mark Kelly gewinnt in der Kategorie „Best Act Romandie“

Bereits im Vorfeld der SMA 2017 geht’s spannend zu und her: Der erste Gewinner wurde heute Abend im Rahmen der Verleihung des „Best Act Romandie“ in den Studios von RTS in Lausanne ausgezeichnet.   Als nationaler Musikpreis... [mehr]

Swiss Music Awards 2017: Rag’n’Bone Man sagt seinen Auftritt an den SMA 2017 im Hallenstadion Zürich ab

Rag’n’Bone Man sagt seinen Auftritt an den SMA 2017 im Hallenstadion Zürich ab.   Mit Alvaro Soler und Mark Forster stehen zwei weitere Chartstürmer im Line-Up. Rag’n’Bone Man muss seinen Auftritt an den SMA 2... [mehr]

Über SMPA

Bereits 1991 haben sich die grössten Schweizer Veranstalter von Konzerten, Shows und Festivals zum Branchenverband SMPA zusammengeschlossen. Die SMPA-Mitglieder setzen über 80% der in der Schweiz verkauften Konzert-, Show- und Festivaltickets ab. Sie organisieren jährlich knapp 1'700 Veranstaltungen verschiedenster Art mit rund 5 Millionen Besuchern, verpflichten dafür gesamthaft rund 2'850 Künstler und setzen 347 Millionen Franken um.

Veranstaltungen unserer Mitglieder

Kris Kristofferson

Kongresshaus Zürich

Les 12 Violoncellistes du Philharmonique de Berlin

Salle Métropole, Lausanne

Little Steven & The Disciples of Soul

Kaufleuten Zürich

OpenAir St. Gallen 2017

St. Gallen

Live at Sunset

Zürich Dolder

Openair Frauenfeld 2017

Frauenfeld

George Benson

Kongresshaus Zürich

Steve Winwood

Kaufleuten Zürich

Gurtenfestival 2017

Bern

Festival Sion sous les étoiles

Plaine de Tourbillon, Sion
Alle Inhalte © 2009 SMPA Swiss Music Promoters Association
powered by phpComasy