Sprache

de fr en
Home   Kontakt   Sitemap   Login
 

Mitglieder

Zurück
Verein Zermatt Unplugged

Verein Zermatt Unplugged
Rolf Furrer
Vispastrasse 16
3920 Zermatt
info@zermatt-unplugged.ch
www.zermatt-unplugged.ch
Tel.: +41 27 967 69 33
Fax: +41 27 967 69 38

Gründungsjahr

2007

Motivation und die Vision, die zur Firmengründung bewogen haben

Zermatt als Top-Winterdestination mit einem einzigartigen kulturellen Event bereichern, der sowohl grossen Stars wie auch Newcomern eine Plattform bietet und das Publikum mit Emotionen und Stimmung abholt.

Hauptaktivitäten und Kernkompetenzen

2007 gegründet, geniesst Zermatt Unplugged mittlerweile national wie auch international den Ruf eines einzigartigen Festivals, das neben akustischen Konzerten von Grössen des Musikbusiness auch Newcomern eine attraktive Plattform bietet. Das Festival in der Top-Winterdestination Europas findet jährlich während fünf Tagen im April statt.

Anzahl festangestellte Mitarbeiter

5

Anzahl freiwillige Helfer und Freelancer pro Jahr

200

Anzahl Veranstaltungen pro Jahr

1 Festival, 85 Konzerte

Grösse der Veranstaltungen (Zuschauerkapazität)

Zermatt Unplugged:
Hauptbühne -> bis 2000 Sitzplätze
The Alex -> bis 1000 Stehplätze
Club/Bar Vernissage -> bis 600 Stehplätze
Sunnegga Session -> bis 120 Sitzplätze
6 verschiedene New Talent Stage Bühnen – frei
6 weitere Off-Stages - frei

Stilistische Ausrichtung

Pop, Rock, Singer-/ Songwriter, Soul

Geografische Ausrichtung

Ganze Schweiz/ Deutschland / GB /Frankreich

Festivalorganisation

Der Verein Zermatt Unplugged ist Veranstalter des Festivals Zermatt Unplugged.

Auswahl von gebuchten und veranstalteten Acts in den letzten Jahren

2016: James Morrison, Juanes, Simple Minds, Angus&Julia Stone, MAx Herre, Lisa Stansfield, Chris Cornell, Xavier Rudd, Jack Savoretti, etc.
2015: Anastacia, Patricia Kaas, James Blunt, Melissa Etheridge, Travis , Christins Stürmer, Starsailor, Philipp Poisel, Charlie Winston, etc.
2014: Katie Melua, Jamie Cullum, Band of Horses, Tom Odell, Mick Hucknall, Milow, Ronnie Scott’s All Stars
2013: Umberto Tozzi, Morcheeba, Skunk Anansie, Fanta 4, Bryan Ferry, Rea Garvey, Stefanie Heinzmann, Mando Diao, Marlon Roudette, etc
2012: Amy Macdonald, Aloe Blacc, Lauryn Hill, Chris de Burgh, Newton Faulkner, Clueso, Brooke Fraser, Jonathan Jeremiah, Grégoire, Peter Cincotti


Highlights der letzten 5 Jahre

Eröffnung neuer Bühne „The Alex“
Ronnie Scott’s All Stars auf 3300 m.ü.M.
Fanta 4 unplugged
Erste Unplugged Show Skunk Anansie
Jam Session mit OneRepublic
Aloe Blacc feat. Mikki
Live Performance in einer Gondel von Naturally 7
Sunnegga Sessions – bei Sonnenuntergang vor dem Matterhorn

Verhältnis zwischen nationalen und internationalen Acts

40% national, 60% international

News und Aktuelles von der SMPA

Swiss Music Awards 2019: And The Winners Are ...

  Bligg war der grosse Gewin­ner der 12. Swiss Mu­sic Awards. Dreimal war er nominiert, zwei­mal durfte er den begehrten Betonklotz in Empfang nehmen! Die grosse Überraschung des Abends war die Auszeichnung von «Adi&oacut... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Nemo meldet sich bei «SMA live» zurück

Der letztjährige SMA-Überflieger Nemo meldet sich aus seiner kreativen Pause zurück: Er wurde als vierter Act bei «SMA live» bestätigt. Ausserdem sind die Laudatoren für die Verleihfeier be­kannt und die ... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: In zehn Tagen ist es soweit. Gotthard als weiterer Showact bestätigt.

Der Countdown läuft. Noch zehn Tage, bis am 16. Februar 2019 im KKL Luzern an den 12. Swiss Music Awards die begehrtes­ten Betonklötze des Lan­des vergeben werden. Mit Gotthard konnte ein weite­rer Showact im Konzertsaal verpfli... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Die Nominierten stehen fest. Auch Manillio bei «SMA live».

An der offiziellen Pressekonferenz wur­den heute alle Nominierten der zwölften SMA präsentiert. Bligg ist gleich dreimal nomi­niert. Sophie Hunger, Lo & Leduc und Loco Escrito haben doppelte Chan­cen auf einen Award. Da... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester SJSO intoniert den grössten Schweizer Hit des Jahres

Classic meets Pop: Das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester SJSO inszeniert an den 12. Swiss Music Awards den Gewinnersong der Kategorie «Best Hit». Stefan Büsser führt durch die erste Durchführung der SMA im KKL Luzern. &n... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Outstanding Achievement Award

Die Walliser Sängerin Sina wird an den 12. Swiss Music Awards am 16. Februar 2019 als erste Frau mit dem Outstanding Achievement Award ausgezeichnet. Ausserdem findet im Vorfeld der SMA ein Showcase der SRF 3 Best Talent-Nominierten statt. Ou... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Anna Rossinelli steht als erster Showact für «SMA live» fest!

Sina und Pamela Méndez. Büne Huber und Abu. Stress und Comme1Flocon. Mentoren und ihre Protegés: Sie sind das Motiv der diesjährigen Kommunikationskampagne. In dieser Rolle performen Stress und Comme1Flocon... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Mit internationaler Senkrechtstarterin Billie Eilish!

Bei der erstmaligen Durchführung der Swiss Music Awards im KKL Luzern, am Samstag, 16. Februar 2019, werden die besten Musikerinnen und Musiker der Schweiz ausgezeichnet und mit dem neuen Format «SMA live» mehr Live Musik geboten als... [mehr]

Live Nation Entertainment kauft Mainland Music

Live Nation Entertainment kündigte heute den Erwerb von Mainland Music AG an, einem der führenden Konzertveranstalter in der Schweiz. Mainland Music AG ist SMPA-Mitglied und veranstaltet in der Schweiz genreübergreifende Shows aus den ... [mehr]

Swiss Music Awards 2019: Zum ersten mal im KKL in Luzern

Die Swiss Music Awards (SMA) wechseln auf die zwölfte Durchführung hin ins Kultur- und Kongresszentrum nach Luzern. Die grösste Musikpreisverleihung der Schweiz geht am 16. Februar 2019 über die Bühne, erstmals an einem Samst... [mehr]

Über SMPA

Bereits 1991 haben sich die grössten Schweizer Veranstalter von Konzerten, Shows und Festivals zum Branchenverband SMPA zusammengeschlossen. Die SMPA-Mitglieder setzen rund 80% der in der Schweiz verkauften Konzert-, Show- und Festivaltickets ab. Sie organisieren jährlich rund 1'700 Veranstaltungen verschiedenster Art mit über 5 Millionen Besuchern, verpflichten dafür gesamthaft fast 3'000 Künstler und setzen 355 Millionen Franken um.

Veranstaltungen unserer Mitglieder

DAS ZELT: Family Circus 19

DAS ZELT, Sportanlage Obere Au, Grossbruggerweg 6, Chur

Saturday Night Fever

Theater Spirgarten, Zürich

The Australian Pink Floyd Show

Hallenstadion Zürich, Zürich

Jonathan Jeremiah

Kaufleuten Zürich

Saturday Night Fever

National Bern, Bern

Game of Thrones - The Concert Show

Tonhalle Maag, Zürich

Heimweh - Die grosse «Vom Gipfel is Tal» – Tour 2019

Parkarena Winterthur, Winterthur

1000 Jahre EAV - Abschiedstour

Theater 11, Zürich

Rock meets Classic

Hallenstadion Zürich, Zürich

Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox

Volkshaus Zürich
Alle Inhalte © 2009 SMPA Swiss Music Promoters Association
powered by phpComasy