Sprache

de fr en
Home   Kontakt   Sitemap   Login
 

Mitglieder

Zurück
Heitere Events AG

Heitere Events AG
Christoph Bill
Untere Brühlstrasse 7
4800 Zofingen
info@heitere.ch
www.heitere.ch
Tel.: +41 62 745 90 60
Fax: +41 62 745 90 65

Gründungsjahr

1991 (Heitere Open Air)
1994 (Aktiengesellschaft)

Motivation und die Vision, die zur Firmengründung bewogen haben

Dem Heitere Open Air eine solide Basis und Sicherheit zu geben.

Hauptaktivitäten und Kernkompetenzen

- Heitere Open Air (www.heitere.ch)
- Magic Night (www.magicnight.ch)
- Dienstleistungen im Event-Bereich
- Vermietung von Crowd Control Barriers und Eingangsschleusen (www.barriers.ch), Kabelbrücken, Alu-Böden und weiterem Event-Zubehör.

Anzahl festangestellte Mitarbeiter

rund 300 Stellenprozente

Anzahl Veranstaltungen pro Jahr

Das Heitere Open Air ist zusammen mit den vorgelagerten Events (Magic Night und VolksSchlager OpenAir) unser Hauptprojekt. Daneben veranstalten wir drei bis vier Indoor-Shows und haben zahlreiche Dienstleistungsaufträge für verschiedenste Veranstaltungen.

Grösse der Veranstaltungen (Zuschauerkapazität)

Heitere Open Air: 12‘000 (pro Tag)

Stilistische Ausrichtung

Das Heitere Open Air ist als sehr vielfältiges Festival für Junge, Junggebliebene und Familien positioniert und ist Plattform für alle zeitgemässen Stilrichtungen.

Geografische Ausrichtung

Heitere Open Air im Mittelland, eigene Veranstaltungen in der Region Zofingen, Dienstleistungen in der ganzen Schweiz.

Festivalorganisation

Das Heitere Open Air
...findet auf dem Heitere-Platz oberhalb von Zofingen statt.

...bietet auf der Lindenbühne, der Parkbühne und der Waldbühne ein vielseitiges musikalisches Programm von internationalen Headlinern über bekannte Künstler aus dem In- und Ausland bis zu unbekannten Newcomers zum Entdecken (insgesamt rund 30 Acts).

...ermöglicht eine kulinarische Weltreise.

...ist bekannt für seine natürlich-schöne und locker-herzliche Ambiance.

...zeichnet sich durch eine komfortable Infrastruktur, bequeme Anreisemöglichkeiten und freundliches Personal aus.

...weist eine überschaubare Grösse auf.

… bedient mit direkt vorgelagerten und autonom positionierten Events auch weitere Zielgruppen (z.B. Magic Night und VolksSchlager OpenAir)

Auswahl von gebuchten und veranstalteten Acts in den letzten Jahren

P!NK, Amy Macdonald, The Prodigy, Hurts, Queens of the Stone Age, Birdy, Cro, Sean Paul, Bryan Ferry, Joe Cocker, Seeed, Sunrise Avenue, Ice Cube, Pitbull, Unheilig, Taio Cruz, Deichkind, Within Temptation, Jovanotti, Massive Attack, Zucchero, Xavier Naidoo, Die Fantastischen Vier, Mando Diao, The Young Gods, The Hives, Gentleman u.v.m.

Highlights der letzten 5 Jahre

Überraschende, besonders mitreissende oder Gänsehaut verursachende Live-Erlebnisse der letzten 5 Jahre waren Stromae, Emeli Sandé, ZAZ, John Newman, Kraftklub, Example, Noisettes, Casper, Beverley Knight, Skunk Anansie, Pendulum, Solomon Burke & The Souls Alive Orchestra with Special Guests Joss Stone & Candy Dulfer, Kruder & Dorfmeister, Patent Ochsner, Silbermond, Saint Lu, Angélique Kidjo, Peter Fox, Calexico, Jan Delay, Katzenjammer und Anti-Flag.

Verhältnis zwischen nationalen und internationalen Acts

50% national / 50 % international

News und Aktuelles von der SMPA

Das Openair St.Gallen und die Wepromote gewinnen je einen Award am European Festival Award 2019

Grosser Ehre: Die Wepromote Live AG gewinnt den Promoter of the Year Award 2019 und OpenAir St. Gallen den The Green Operations Award 2019. Herzlichen Glückwunsch . Alle Gewinner finden Sie hier... [mehr]

Swiss Music Awards: «SRF 3 Best Talent Show» mit Nominierten für die Swiss Music Awards

Sensu, Naomi Lareine und Monet192: Die drei Nominierten für den Swiss Music Award in der Kategorie «SRF 3 Best Talent» stehen fest. Bevor per Online-Voting entschieden wird, wer von ihnen den Award und das Fördergeld von 10'000 ... [mehr]

Swiss Music Awards: Hazel Brugger moderiert die 13. Ausgabe der Swiss Music Awards im KKL Luzern

Die Swiss Music Awards haben einen neuen Host. Niemand Geringeres als Stand- Up-Comedienne Hazel Brugger wird durch die 13. Ausgabe der Swiss Music Awards im KKL Luzern führen. Ausserdem sind die ersten Nominierten der 13. SMA bekannt. &nb... [mehr]

Outstanding Achievement Award an Stephan Eicher

Stephan Eicher, der 2020 sein 40-jähriges Bühnenjubiläum feiert, wird an den 13. Swiss Music Awards am 28. Februar 2020 mit dem Outstanding Achievement Award ausgezeichnet. Zusätzlich präsentiert Stephan Eicher am Vorabe... [mehr]

Swiss Music Awards: Bereit für die 13. Ausgabe

Die Swiss Music Awards läuten mit ihrer 13. Ausgabe eine neue Ära ein. Die grösste Musik­preisverleihung der Schweiz wird am Freitag, 28. Februar 2020, zum zweiten Mal im KKL Luzern stattfinden. Erstmals unter einer neuen Leitung. ... [mehr]

Google: Viagogo ausgeschlossen von Google Ads

Google hat die Ticket-Zweitmarktplattform Viagogo als Werbetreibender auf unbestimmte Zeit gesperrt, nachdem Google von Branchenorganisationen, Anti Ticket-Zweitmarkt Organisationen und Politikern unter Druck gesetzt wurde. Dies ist ein sehr erfreuli... [mehr]

Swiss Music Awards: SMA unter neuer Führung

Oliver Rosa zieht sich nach zwölf erfolgreichen SMA-Produktionen als Executive Producer zurück, bleibt aber mit seinem Know-how dem Format als Berater erhalten. Gleichzeitig ändern sich die Strukturen im Hintergrund: Aroma und FS Pa... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Verein Openair Etziken

Seit dem 1. Juni 2019 dürfen wir ein weiteres Mitglied in unseren Reihen begrüssen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg! Mehr Infos in unserem Memberportrait oder auf der Webseite www.openair-etziken.ch... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Rent-a-Show AG

Seit dem 1. Mai 2019 dürfen wir ein weiteres Mitglied in unseren Reihen begrüssen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg! Mehr Infos in unserem Memberportrait oder auf der Webseite www.musical.ch... [mehr]

SMPA-Index 2018: Mehr Mitglieder, aber rückläufige Tendenzen – Schweizer Veranstalter intervenieren gegen den Ticket-Zweitmarkt

Der SMPA-Index spiegelt die Geschäftszahlen der Mitglieder des Branchenverbands der grössten Schweizer Konzert-, Show- und Festivalveranstalter Swiss Music Promoters Association (SMPA) und dokumentiert damit die Wirtschaftslage der Schweize... [mehr]

Über SMPA

Bereits 1991 haben sich die grössten Schweizer Veranstalter von Konzerten, Shows und Festivals zum Branchenverband SMPA zusammengeschlossen. Die SMPA-Mitglieder setzen rund 80% der in der Schweiz verkauften Konzert-, Show- und Festivaltickets ab. Sie organisieren jährlich rund 1'900 Veranstaltungen verschiedenster Art mit fast 5.5 Millionen Besuchern, verpflichten dafür gesamthaft fast 3'200 Künstlerinnen und Künstler und setzen direkt 382 Millionen Franken um.

Veranstaltungen unserer Mitglieder

Heimweh: Ärdeschön - Tournee

Parkarena Winterthur

Hazel Brugger - Tropical

Tonhalle, St. Gallen

Heimweh: Ärdeschön - Tournee (Zusatzkonzert)

Forum im Ried, Landquart

Heimweh: Ärdeschön - Tournee

Forum im Ried, Landquart

Schwanensee

Musical Theater Basel

Schwanensee

Halle 622, Zürich

One Vision of Queen

St. Jakobshalle, Basel

Die Andrew Lloyd Webber Musical Gala

KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern

Herr Schröder

Volkshaus Zürich

Die Andrew Lloyd Webber Musical Gala

National Bern
Alle Inhalte © 2009 SMPA Swiss Music Promoters Association
powered by phpComasy