Language

de fr en
Home   Kontakt   Sitemap   Login
 

Swiss Music Awards 2019: Zum ersten mal im KKL in Luzern

Picture

Die Swiss Music Awards (SMA) wechseln auf die zwölfte Durchführung hin ins Kultur- und Kongresszentrum nach Luzern. Die grösste Musikpreisverleihung der Schweiz geht am 16. Februar 2019 über die Bühne, erstmals an einem Samstag Abend.

 

Die SMA nehmen eine wichtige Rolle in der Förderung des schweizerischen

Musikschaffens wahr. In zehn Kategorien werden die erfolgreichsten Künstlerinnen

und Künstler des Landes sowie vielversprechende neue Talente ausgezeichnet. Seit

der Premiere 2008 hat sich das Format ständig weiterentwickelt. Nach den ersten

beiden Jahren im Kaufleuten und vier weiteren im Schiffbau, fanden die SMA in den

letzten fünf Jahren im Hallenstadion statt. Nach insgesamt elf Jahren in Zürich, erfolgt

nun der Wechsel ins Zentrum der Schweiz, nach Luzern ins Kultur- und

Kongresszentrum (KKL). Das ausdruckstarke Musikhaus geniesst einen

hervorragenden Ruf. Der weltbekannte Konzertsaal bietet eine nahezu perfekte

Akustik. Zusammen mit dem Luzerner Saal bietet das KKL im Rahmen der SMA

Platz für rund 3'000 Besucher.

 

Mit dem neuen Austragungsort wird der Stellenwert der SMA als bedeutenden

nationalen Kulturanlass weiter gestärkt. Seit jeher steht die Auszeichnung, der vielzitierte Betonklotz, nebst der Anerkennung für erzielte Erfolge auch als Grundstein für eine vielversprechende Karriere. Mit dem Förderpreis SRF 3 Best Talent Award

wurden seit 2011 acht aufstrebende Musikschaffende ausgezeichnet. Darunter

längst etablierte Musikerinnen und Musiker wie beispielsweise Steff La Cheffe, Lo &

Leduc, Dabu Fantastic und Nemo.

 

„Mit der Liveübertragung der SMA, in Partnerschaft mit unserem Co-Produzenten

SRF, erreicht die Schweizer Popmusik eine grosse Zielgruppe und geniesst eine

umfangreiche Berichterstattung“, sagt Executive Producer Oliver Rosa. „Es ist uns

wichtig, auch die grosse Bedeutung der SMA für die Schweizer Szene noch stärker

zum Ausdruck zu bringen. Dafür erscheint uns das KKL Luzern, im Herzen der

Schweiz, optimal.“

 

Die SMA sind privat finanziert und werden nicht durch die öffentliche Hand gefördert.

Unterstützt durch Branchenverbände und kommerzielle Partner, stellt sich die

Veranstaltung den Herausforderungen des bewegten Branchenumfelds. „Wir sind

äusserst dankbar für die Beteiligung unserer Partner, welche erheblich zur grossen

Entwicklung des Formats beigetragen haben und uns weiterhin begleiten werden.

Dennoch hinterfragen wir uns stets und sind bereit, kreative Wege zu beschreiten,

um die Weiterentwicklung der SMA zu sichern“, sagt Executive Producer Oliver

Rosa. „Der Umzug nach Luzern ist auch darum ein Schritt in die richtige Richtung.

Wir freuen uns sehr auf die zwölfte Ausgabe und die Chancen, die mit dem neuen

Konzept einhergehen.“

 

Ebenso sieht es KKL-CEO Philipp Keller: „Wir freuen uns sehr, dass die Swiss Music

Awards 2019 im Weltklasse-Konzertsaal des KKL Luzern verliehen werden. Dessen

einzigartige Akustik ist prädestiniert für die Verleihung der Musikpreise. Zudem bieten

das KKL und die Stadt Luzern einen wunderbaren Rahmen für diesen Anlass.“

 

Medienkontakt:

Media Office Swiss Music Awards

Andrea Vogel

Tel: 079 356 86 80

andrea.vogel@swissmusicawards.ch

swissmusicawards.ch

 

Der offizielle Hashtag der SMA 2019 lautet:

#SMA2019

 

Zur Veranstaltung

Die Swiss Music Awards, die grösste Musikpreisverleihung der Schweiz, finden am Samstag, den 16. Februar 2019 zum zwölften Mal statt. Erstmals im KKL in Luzern. Der Anlass ist eine wichtige Förderplattform für das schweizerische Musikschaffen. In über zehn Kategorien werden neue Talente und erfolgreiche Künstler und Künstlerinnen ausgezeichnet. Die Show wird live auf SRF zwei und One

TV übertragen. Der Vorverkauf startet am 5. Dezember 2018. Die Tickets sind bei Starticket und Ticketcorner erhältlich. Bei der offiziellen Pressekonferenz am 23. Januar 2019 in der Amboss Rampe in Zürich werden die Nominationen bekanntgegeben. Veranstalter der Swiss Music Awards (SMA) ist die Claim Event AG, die Agentur des Executive Producers Oliver Rosa. Der Branchenverband Press Play ist offizieller Verleiher und damit auch für die Reglementierung und in Zusammenarbeit mit der GfK Schweiz für die Auswertung der Preisverleihung verantwortlich.

Main Partner der SMA sind die Bank Cler und Schweizer Fleisch. Supporting Partner sind die IFPI Schweiz und Suisa. Das SRF ist Co-Producer. Sämtliche weitere Partner sowie Informationen zur Veranstaltung und den bisherigen Gewinnerinnen und Gewinnern sind auf der offiziellen Website aufgelistet: www.swissmusicawards.ch

 

Weitere Informationen zu den SMA unter:

swissmusicawards.ch

facebook.com/swissmusicawards

instagram.com/swissmusicawards

Back

News and updates from the SMPA

Index 2018 de la SMPA: Plus de membres, mais des tendances vers un recul – les organisateurs suisses se mobilisent contre le marché gris des billets

L’index de la SMPA reflétant les chiffres d’affaires des membres de l’association professionnelle des plus importants organisateurs suisses de concerts, spectacles et festivals de musique, la Swiss Music Promoters Association... [more]

... [more]

Baloise Session gewinnt Marketing Trophy 2019

Grosse Ehre für die unser Mitglied BALOISE SESSION: Das Schweizer Musikfestival wurde in der Kategorie «Sonderpreis» mit der Marketing Trophy ausgezeichnet. Anlässlich des Marketing Tags werden alljährlich die innovativsten... [more]

Sound and Laser Ordinance to be integrated into V-NISSG as of 01 June 2019

Depuis son introduction, l'ordonnance sur le son et le laser (SLV) a amélioré la protection du public contre les niveaux sonores nuisibles. Le SLV a maintenant été intégré dans le nouveau V-NISSG afin de lui ... [more]

SMPA: Welcome to Lakelive GmbH and Universal Sounds GmbH

Lakelive GmbH and Universal Sounds GmbH are new members of the SMPA since 1 march 2019. More information about the new members can be found in the Memberportrait, at www.lakelive.ch or https://universalsounds.ch. We are ... [more]

360° ENTERTAINMENT Forum auch dieses Jahr mit SMPA-Block

360° ENTERTAINMENT findet am 02. - 03. April 2019 bereits zum 4. Mal als nationaler und internationaler Branchentreff statt. Als Veranstaltungsort konnte in diesem Jahr das Grand Hotel Victoria-Jungfrau neu gewonnen werden. Damit erhält 360&... [more]

... [more]

Swiss Music Awards 2019: Le retour de Nemo aux «SMA live»

Nemo, le grand vainqueur des SMA de l’année dernière, annonce son retour après une pause créative: il vient d’être confirmé comme quatrième artiste participant aux «SMA live». De... [more]

... [more]

Swiss Music Awards 2019: Die Nominierten stehen fest. Auch Manillio bei «SMA live».

An der offiziellen Pressekonferenz wur­den heute alle Nominierten der zwölften SMA präsentiert. Bligg ist gleich dreimal nomi­niert. Sophie Hunger, Lo & Leduc und Loco Escrito haben doppelte Chan­cen auf einen Award. Da... [more]

About SMPA

In 1991, the main organisers of concerts, shows and festivals in Switzerland decided to join forces and create a trade association, the SMPA. The SMPA members: together they account for over 80% of all concert, show and festival tickets sold in Switzerland. Each year, they organise about 1,900 events of all kinds, drawing almost 5.5 million visitors, employing almost 3,200 artists in all and makes CHF 382 million with ticketing, catering and sponsoring.

Events of our Members

Suzanne Grieger-Langer

Volkshaus Zürich, Zürich

Caetano Veloso «Ofertório»

Theater 11 Zürich

1000 Jahre EAV - Abschiedstour geht in die Verlängerung

Theater 11, Zürich

Diana Krall

Theater 11 Zürich

The Beach Boys

Theater 11 Zürich

DAS ZELT: Massimo Rocchi® – live

DAS ZELT, Teuchelweiher, Wildbachstrasse 16, Winterthur

George Benson

Theater 11 Zürich

DAS ZELT: Comedy Club 19

DAS ZELT, Teuchelweiher, Wildbachstrasse 16, Winterthur

DAS ZELT: Family Circus 19

DAS ZELT, Teuchelweiher, Wildbachstrasse 16, Winterthur

Cat Power.

KKL Luzern
Alle Inhalte © 2009 SMPA Swiss Music Promoters Association
powered by phpComasy