Sprache

de fr en
Home   Kontakt   Sitemap   Login
 

Veranstaltungen unserer Mitglieder

Picture

Duncan Laurence

Datum: 15.11.2019 19:30:00 Uhr

Ort: Club Mascotte, Zürich

Veranstaltungstyp: Concert

Veranstalter: abc Production AG

www.abc-production.ch

Er hat gerade die Karriereleiter im Eiltempo erklommen, nun ist ESC-Gewinner Duncan Laurence bereits auf Tournee - und macht Halt in der Schweiz. Am Ende jubelten die Holländer. Ihr Beitrag «Arcade» von einem einstigen Castingshow-Finalisten namens Duncan Laurence erhielt von allen am Eurovision Song Contest vertretenen Nationen die meisten Stimmen. Und natürlich konnte auch der Sänger selbst jubeln. Auf einen Schlag war er europaweit bekannt. Dabei hatte Duncan nicht immer viel zu jubeln. Seine Jugend sei nicht immer einfach gewesen, erzählt er. «Ich wurde oft gemobbt und war nicht in der Lage, mich selbst zu verteidigen.» Zum Glück hatte er die Musik. «Sie war mein sicherer Hafen. Ein Gebiet, auf dem ich mich nicht unsicher fühlte und wo ich meine Gefühle ausdrücken konnte.» Aufgewachsen ist Duncan Laurence in einem niederländischen Städtchen, in dem Musik nicht zum offiziellen Schulsystem gehörte. «Aber das hielt mich natürlich nicht von der Musik ab», sagt er. Im Ort gab es ein kleines Dorftheater und eine alte Musikschule. Duncan spielte Klavier, Tag für Tag. Er schrieb eigene Songs und Gedichte. «Ich erinnere mich daran, als wäre es gestern gewesen.» Duncan ist heute 25 Jahre alt. Als er 16 war, gewann er eine Talentshow und erhielt die Möglichkeit, eine erste Demoaufnahme zu machen. Seine Leidenschaft für die Musik wurde ernsthafter und er schrieb sich in einer Rock Akademie ein, was ihn nach London und Stockholm brachte. Dort habe er gelernt, Musik für ein breites Publikum zu komponieren, «ohne die eigene Geschichte oder Integrität zu verlieren». Doch auch andere Geschichten inspirieren ihn, nicht nur die eigene. «Arcade», sein Hit, den er am Eurovision Song Contest performte, ist inspiriert von einer Person, die er zutiefst liebte, die aber sehr jung starb. «Die Worte, die Akkorde und die Melodie kamen ganz von allein zu mir, als wären sie aus dem Himmel gefallen», sagt er. Joel Sjöö und Wouter Hardy halfen ihm, den Song zu beenden, ihn grösser zu machen. «So wurde die persönliche Geschichte des Liedes zu einer Geschichte, die alle Menschen ansprechen kann.» «Arcade» sei ein Lied über die Sehnsucht, Sehnsucht nach Liebe, nach etwas, was nicht erreichbar scheint. Und nach Hoffnung, Hoffnung, dass du findest, was du im Leben brauchst. Seit «Arcade» hat Duncan viele weitere Songs geschrieben. Doch «Arcade» sei für ihn so etwas wie das Zentrum all dieser Kompositionen. Darin entdeckte er die Lust, Songs zu schreiben, die andere berühren, ihnen etwas bedeuten. Bislang hatte Duncan Laurence hauptsächlich für andere Künstler Stücke komponiert. Doch nun fühle es sich gut an, selbst ins Rampenlicht zu treten und die eigene Geschichte mit den Menschen zu teilen, erzählt er.

Zurück

News und Aktuelles von der SMPA

Swiss Music Awards: Bereit für die 13. Ausgabe

Die Swiss Music Awards läuten mit ihrer 13. Ausgabe eine neue Ära ein. Die grösste Musik­preisverleihung der Schweiz wird am Freitag, 28. Februar 2020, zum zweiten Mal im KKL Luzern stattfinden. Erstmals unter einer neuen Leitung. ... [mehr]

Google: Viagogo ausgeschlossen von Google Ads

Google hat die Ticket-Zweitmarktplattform Viagogo als Werbetreibender auf unbestimmte Zeit gesperrt, nachdem Google von Branchenorganisationen, Anti Ticket-Zweitmarkt Organisationen und Politikern unter Druck gesetzt wurde. Dies ist ein sehr erfreuli... [mehr]

Swiss Music Awards: SMA unter neuer Führung

Oliver Rosa zieht sich nach zwölf erfolgreichen SMA-Produktionen als Executive Producer zurück, bleibt aber mit seinem Know-how dem Format als Berater erhalten. Gleichzeitig ändern sich die Strukturen im Hintergrund: Aroma und FS Pa... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Rent-a-Show AG

Seit dem 1. Mai 2019 dürfen wir ein weiteres Mitglied in unseren Reihen begrüssen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg! Mehr Infos in unserem Memberportrait oder auf der Webseite www.musical.ch... [mehr]

SMPA-Index 2018: Mehr Mitglieder, aber rückläufige Tendenzen – Schweizer Veranstalter intervenieren gegen den Ticket-Zweitmarkt

Der SMPA-Index spiegelt die Geschäftszahlen der Mitglieder des Branchenverbands der grössten Schweizer Konzert-, Show- und Festivalveranstalter Swiss Music Promoters Association (SMPA) und dokumentiert damit die Wirtschaftslage der Schweize... [mehr]

Augen auf beim Ticketkauf!

«Ticket Check», eine von der Fédération romande des consommateurs (FRC) veranlasste Sensibilisierungskampagne gegen den unerwünschten Ticket-Zweitmarkt, startet heute in die 2. Phase. Um böse Überraschungen zu... [mehr]

Baloise Session gewinnt Marketing Trophy 2019

Grosse Ehre für die unser Mitglied BALOISE SESSION: Das Schweizer Musikfestival wurde in der Kategorie «Sonderpreis» mit der Marketing Trophy ausgezeichnet. Anlässlich des Marketing Tags werden alljährlich die innovativsten... [mehr]

Schall- und Laserverordnung wird per 01. Juni 2019 in die V-NISSG integriert

Die bestehende Schall- und Laserverordnung (SLV) hat seit deren Einführung den Schutz des Veranstaltungspublikums vor gesundheitsgefährdenden Schallpegeln verbessert. Die SLV wurde nun in die neue V-NISSG integriert, um sie auf eine solide ... [mehr]

SMPA: Herzlich willkommen Lakelive GmbH und Universal Sounds GmbH

Seit dem 1. März 2019 sind die Lakelive GmbH und die Universal Sounds GmbH Mitglied in der SMPA. Zu den neuen Mitgliedern gibt es mehr Infos im Memberportrait oder unter www.lakelive.ch resp. https://universalsounds.ch. Wir freuen uns auf eine g... [mehr]

360° ENTERTAINMENT Forum auch dieses Jahr mit SMPA-Block

360° ENTERTAINMENT findet am 02. - 03. April 2019 bereits zum 4. Mal als nationaler und internationaler Branchentreff statt. Als Veranstaltungsort konnte in diesem Jahr das Grand Hotel Victoria-Jungfrau neu gewonnen werden. Damit erhält 360&... [mehr]

Über SMPA

Bereits 1991 haben sich die grössten Schweizer Veranstalter von Konzerten, Shows und Festivals zum Branchenverband SMPA zusammengeschlossen. Die SMPA-Mitglieder setzen rund 80% der in der Schweiz verkauften Konzert-, Show- und Festivaltickets ab. Sie organisieren jährlich rund 1'900 Veranstaltungen verschiedenster Art mit fast 5.5 Millionen Besuchern, verpflichten dafür gesamthaft fast 3'200 Künstlerinnen und Künstler und setzen direkt 382 Millionen Franken um.

Veranstaltungen unserer Mitglieder

Duncan Laurence

Club Mascotte, Zürich

Red Hot Chilli Pipers: Fresh Air

Casino Herisau

Emil: Alles Emil, oder?!

Stadtsaal Wil

Lisa Stansfield

Kaufleuten Zürich

Ausverkauft - Red Hot Chilli Pipers: Fresh Air

Saalbau Rhypark, Basel

DAS ZELT: Ländlerhits - Tournee 2019 / 2020

DAS ZELT, Alpenquai, Luzern

Ralph Ruthe - Shit Happens

Volkshaus Zürich

Red Hot Chilli Pipers: Fresh Air

Volkshaus Zürich

Annett Louisan

Kaufleuten Zürich

DAS ZELT: Stars on Stage– Artisten - Menschen - Lebensträume

DAS ZELT, Alpenquai, Luzern
Alle Inhalte © 2009 SMPA Swiss Music Promoters Association
powered by phpComasy